Wir sind im Urlaub. Hinweis zu unserer Vertretung und Notdienst öffnen.

Montag, Mittwoch & Donnerstag: 08.00 – 12.30 Uhr, 14.00 – 18.00 Uhr; Dienstag: 08.00 – 13.00 Uhr, 14.30 – 19.00 Uhr; Freitag: Keine Behandlung

Zahnersatz

unentbehrlich, wenn nichts anderes mehr geht

Inhalt
Was können wir für Sie tun?
Scheuen Sie sich nicht, uns anzurufen.

Sind in Ihrem Gebiss die Zähne nicht mehr sinnvoll mit konservierenden Maßnahmen zu reparieren oder haben Sie Zähne verloren, muss über Zahnersatz nachgedacht werden. Das ist in der Regel ein meist sehr komplexes Thema und bedarf unbedingt einer äußerst sorgfältigen Diagnostik und einer individuellen Beratung. Neben der fachlich korrekten Konstruktion spielen persönliche Wünsche und Erwartungen eine ganz entscheidende Rolle. Und natürlich ist ein möglichst präzise Kostenabschätzung im Vorfeld von großer Bedeutung.

Formen von Zahnersatz:
Es gibt festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz

Festsitzender Zahnersatz

Kronen und Brücken aus den verschiedensten Materialien werden fest verankert und fühlen sich nahezu so an, wie gesunde, eigene Zähne. Zum Einsatz kommt derartiges an stabilen Zähnen mit nicht zu großer Vorschädigung (hohe prothetische Wertigkeit) und an osteointegrierten Zahnimplantaten.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Beim herausnehmbaren Zahnersatz ist die Stabilität der Restzähne reduziert (geringere prothetische Wertigkeit). Bei solchen Konstruktionen werden Sie in der Anfangsphase bemerken, dass sich die Prothese zunächst „größer und beweglicher“ anfühlen wird. Auch kann anfänglich die Aussprache etwas verändert sein. Je nach Qualitätsstufe des Zahnersatzes verschwinden diese Gefühle meist nach kurzer Zeit ganz oder fast ganz.

Viele Zahnersatzmöglichkeiten lassen sich auch miteinander kombinieren. Entscheidend was geht ist hier immer die individuelle Ausgangslage.

Zu Beginn einer jeden Zahnersatzbehandlung wird zunächst ausführlich untersucht; je nach Situation muss eine gründliche Vorbehandlung durchgeführt werden, die sich oftmals auch etwas „hinziehen“ kann. Danach beraten wir Sie individuell über die sinnvollsten Möglichkeiten und erstellen Ihren Wünschen entsprechend eine Kostenaufschlüsselung. Mit diesen Unterlagen wenden Sie sich dann an Ihre Krankenversicherung (Kasse oder privat), um dort zu erfahren, welche Kosten übernommen werden?
https://www.medikompass.de/zahnersatz-bilder.php